Lebenszeichen

Hallo meine Lieben! Ich schicke auch mal ein kleines Lebenszeichen. Gestern und heute war ich wieder arbeiten. Gestern ging es noch recht matt – der Kreislauf plagte sich ein wenig – doch heute ging es wieder ganz gut.

Als ich krank war, ist mein lieber Kollege für mich eingesprungen und morgen muss er noch mal ran. Ich gönne mir nämlich gleich die nächste Auszeit. Ich fahr in die Therme und spanne mal ein wenig aus. Kann ja nicht schaden…. Weiterlesen

Alles neu

Was schon lange überfällig war, war ein neuer Fernseher. Der geerbte von meiner Großmutter war zwar grundsätzlich toll, allerdings fing das Bild an zu flimmern. Und das größte Manko war, er hat kein DVB-C, d.h. keinen Kabelanschluß. Lange wusste ich nicht was das Problem ist, mittlerweile bin ich ja fast ein Profi….

Vor kurzem gab es in der Siedlung wieder ein wenig Aufregung, weil unser Kabelanbieter wieder neue Programme eingespielt hat. Mich tangierte das überhaupt nicht. Wo andere nichts mehr sahen, war mein Fernseher total unbeeindruckt. Ich nahm das jetzt aber zum Anlass dass ich mir einen neuen kaufte. Und auch meinen Krankenstand. Dadurch lief das Gerät ja mehr als normal und das rieselnde Bild störte mich nachhaltig. Weiterlesen

Ich hasse Technik!!!!

Mit jedem neuen PC bzw. Laptop. Mit jeder neuen Software muss man sich mit irgendeinem neuen Scheiß befassen!

Letztens haben wir zu zweit mit Excel gekämpft, weil er trotz Umstellung, doppelseitig gedruckt hat. Dabei muss man den Button zweimal umstellen. Warum eigentlich???? Damit wir gut beschäftigt bleiben? Ich weiß schon, lebenslanges lernen, aber das liegt ja in der Eigenverantwortung der Menschen. Dazu brauchen wir doch nicht die Softwarehersteller!

98 Prozent konnte ich meinen neuen Laptop so einstellen, wie ich es will. Ganz alleine. Und die 2 Prozent nerven mich seit Tagen. Weiterlesen

Ausgefallen

Jetzt habe ich es endgültig geschafft. Ich bin ausgefallen…

Vor zwei Wochen Kreislaufkollaps und Migräneattacke, neues Trainingsprogramm, am Wochenende immer unterwegs und jetzt bin ich ausgenockt.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag habe ich schon 11 Stunden geschlafen. Gestern hatte ich dann Halsschmerzen, war aber trotzdem arbeiten…

Heute morgen ging dann gar nichts mehr. Ich war so fertig, ich konnte einfach nicht aufstehen. Irgendwann musste ich auf die Toilette. Das schaffte ich gerade so. Dabei holte ich mir auch gleich mein Handy aus dem Wohnzimmer und ging wieder schlafen. Drei Stunden später meldete ich mich dann gleich ohne aufzustehen krank. Weiterlesen

Mittelalterfest in Eggenburg

Spät aber doch, ein Beitrag über den ersten Teil meines Wochenendes…

Am Freitag ging es nach der Arbeit gleich nach St. Pölten. Dort wurde gegessen und gequatscht und ein wenig Wein getrunken! Aber wirklich nur ein klein wenig. Wir hatten schließlich einiges vor am Samstag! Und da wir so brav waren, standen wir am Samstag auch wirklich brav auf!

Und danach ging es nach Eggenburg. Dort war alles im Mittelalterstil dekoriert. Zuerst orientierten wir uns ein wenig, dann erkundeten wir ein wenig das Ortszentrum. Zum Essen und zum Trinken gab es genug. Auch an Musikanten, Gauklern, Akrobaten, Rittern und Hexen herrschte kein Mangel. Weiterlesen

Ein mühsamer Sonntag

Nachdem ich am Freitag nach der Arbeit gleich weitergefahren bin und am  Samstag den ganzen Tag unterwegs war, sitze ich heute schon den ganzen Tag vor meinem neuen Laptop. Nur unterbrochen von einem Putzanfall!

So weit so gut. Im Moment nervt mich nur dass die Hochstelltaste auf der rechten Seite ein wenig weiter rechts ist als gewohnt… Ich schreibe zur Zeit also das eine oder andere Wort mehrfach. Dort wo normalerweise die Hochstelltaste ist, ist die Bild up Taste, weshalb ich gerade ein wenig unkoordiniert durch den Text springe…

Aber ich werde mich daran gewöhnen…. Hoffentlich!!! Weiterlesen

Gut unterwegs

Diese Woche war total schnell um…

Montag nach der normalen Arbeit noch zu einem dienstlichen Abendtermin.

Dienstag nach der Arbeit, ab zum Training Teil 1

Mittwoch Essen einkaufen und ein wenig herumgammeln

Donnerstag Training Teil 2 und Laptop abholen in der SCS

Danach noch Sachen einpacken. Morgen geht es nach der Arbeit gleich nach St. Pölten. Dort wird übernachtet und am Samstag fahren wir dann nach Eggenburg zum Mittelalterfest. Netterweise dürfte auch das Wetter passen! Freu mich schon total. Hoffe nur ich habe mir heute keine Muskelkater zugelegt…. Müde bin ich auf jeden Fall…. Aber nach der vollgepackten Woche ist das auch kein Wunder….

Den Laptop werde ich mir heute nur von aussen anschauen. Aufsetzen werde ich mir aufheben. Vielleicht gehe ich das dann am Sonntag an….

© Libellchen, 2017