Weihnachten 2017

Das war ja mal wieder ein tolles Weihnachten. Ganz viel leckeres Essen und leckeren Sekt und ganz viele Geschenke. Wobei noch nicht mal alle getauscht sind!

Heuer gibt es auf jeden Fall wieder ein paar Events zu besuchen.

Holiday on Ice und die Eisprinzessin stehen schon mal fest! Ich mag Eventstickets oder überhaupt Zeit gemeinsam verbringen. Das finde ich schön. Besser als irgendetwas gekauftes mit dem man dann vielleicht gar nichts anfangen kann. Natürlich habe ich auch solche Geschenke verteilt, aber ich versuche halt auch immer, etwas zu finden was Freude bereitet. Wahrscheinlich greife ich aber doch hin und wieder daneben…. Weiterlesen

Frohe besinnliche Weihnachten

Ich muss sagen ich bin sehr froh wenn ich bei Papa und Zweitmami heute angekommen bin. Die Vorweihnachtszeit kommt mir irgendwie jährlich stressiger vor. Nicht wegen den Dingen die ich erledigen muss, sondern wegen dem in der Luft liegenden Stress bzw. der damit einhergehenden Aggression! Beim Autofahren sind alle total gestresst, dauernd ist irgendwo ein Unfall, was alle nur noch mehr stresst. Die Woche habe ich einmal fast einen Porsche abgeschossen, einfach weil er auf der Kreuzung auf meine Spur gewechselt ist. Natürlich ohne Blinken. Dann fahren alle noch bei dunkelrot über die Kreuzung und diejenigen die grün haben, können nicht losfahren was oftmals zu einem Hupkonzert führt.

Kurz musste ich lachen als mich einer total aggressiv rechts überholt hat, weil ich mit 60 km/h in der 50er Zone offensichtlich zu langsam war, und er bei der nächsten Ampel hinter einem Fahrschulauto landete, welches in der 30er Zone 20 km/h fuhr und er wegen Gegenverkehr einfach nicht überholen konnte! Wie war das mit Instant-Karma :-).

Aber jetzt ist es erstmal vorbei. Alle sollten schön langsam bei ihren Liebsten ankommen oder es sich alleine gemütlich zu machen. Ich hoffe es geht euch allen gut und ihr macht euch einen schönen Abend!

Frohe Weihnachten meine Lieben!

Euer Libellchen

Weihnachten kann kommen!

Ich bin fast fertig. Alle geplanten Geschenke sind fertig verpackt. Für meine Freundin S. muss ich mir noch was einfallen lassen… Ich habe von ihr vorgezogen schon ein Geschenk bekommen und sollte ihr auch eine Kleinigkeit kaufen. Da bin ich nur ein wenig planlos und habe Zeitdruck. Sie arbeitet nämlich Donnerstag und Freitag nicht mehr…

Und heute haben wir eine große Feier im Büro, da werde ich nicht groß einkaufen gehen können… Vielleicht muss sie es nach Weihnachten nehmen. Wenn ich es vor 24. bei ihr am Arbeitsplatz platziere bin ich doch auch pünktlich, oder? Am Mittwoch habe ich noch eine Adventmarktbesuch geplant, da finde ich sicher eine süße Kleinigkeit. Weiterlesen

Jesus Christ Superstar

Voriges Wochenende gab es eine kleine Reise in die Vergangenheit. Als ich noch ein Kind war, spielte es jedes Jahr im Fernsehen das Musical Jesus Christ Superstar. Ich weiß nicht mehr ob zu Weihnachten oder Ostern, aber ich kann mich erinnern, dass ich es etliche Male gesehen habe. Und es hat mir immer sehr gut gefallen. Als mich Aretha fragte ob ich mal zur Abwechslung ins Musical gehen will, wünschte ich mir natürlich genau das Musical das ich in sehr guter Erinnerung hatte. Aretha gefiel die Idee, da ihr die Musik immer gefallen hatte, aber sie kannte das Musical selbst nicht. Bei mir wiederum waren nur einzelne Fragmente vorhanden in meinem Gedächtnis. Weiterlesen

Frohe Weihnachten!

Ich wünsche dir lieber Mitleser – ja genau dich meine ich! – ein wunschönes besinnliches Weihnachtsfest. Liebe Menschen, gutes Essen und viele Geschenke. Ich habe das mal wieder vor mir. Und ich hoffe du auch!

Ich werde mir hier auch eine kleine Weihnachtspause gönnen. Die nächsten Wochen sind bei mir vor allem von Nichts-Tun geprägt. Obwohl, so wenig habe ich gar nicht zu tun. Aber hoffentlich nichts was mich aufregt oder belastet. Ich werde viel schlafen, trainieren, massieren fahren und hoffentlich meine schon extrem leeren Kraftreserven wieder auftanken.

Wünsch dir ein paar ruhige Tage und ich hoffe wir lesen uns bald wieder….

Alles Liebe Libellchen

Weihnachtsstress

Also ich habe keinen mehr. Ich bin fertig. Alle Packerl verpackt, Einkauf erledigt. Ich kann mich gemütlich zurücklehnen und das Fest kommen lassen. Doch viele anderen dürften noch das eine oder andere zu erledigen haben. Anders kann ich mir das aggressive Verhalten im Straßenverkehr echt nicht erklären!
Ich meine zur Hauptverkehrszeit in Wien zu drängeln ist nicht hilfreich! Wenn vor mir ein Auto fährt, dann kann mir der Hintermann noch so sehr hinten auffahren, ich werde deshalb nicht schneller!!! Kann ich ja gar nicht! Weiterlesen

Fauler Sonntag

Vier Tage frei und ich war am Sonntag trotz allem total fertig. Eigentlich wollte ich trainieren gehen, aber keine Chance. Ich war hundemüde, konnte aber nicht schlafen. Und so blieb ich mal wieder einen ganzen Tag auf der Couch und schaute Big Bang Theorie. Und ich muss sagen die Nerds haben mich tatsächlich wieder ein wenig aufgepeppelt. Nichts desto trotz freute ich mich nicht wirklich auf die anstehende, stressige Arbeitswoche. Weiterlesen