When they see us

Eine verstörende Kurzserie auf Netflix. Vor allem weil es eine wahre Geschichte ist. Und ein gewisser Donald Trump, damals noch Immobilienmogul eine Rolle spielt….

Im Frühling 1989 wird eine junge weiße Frau im Central Park vergewaltigt und fast tot zurück gelassen. Im selben Park, sind zur selben Zeit etliche schwarze und Latino-Jugendliche unterwegs. Sie belästigen Radfahrer, sind laut und die Stimmung ist aufgeheizt. Die Jugendlichen werden von der Polizei mitgenommen auf die Wache. In der Zwischenzeit wird die Frau gefunden.

Die ermittlenden Beamten finden heraus dass die Jugendlichen unterwegs waren und beginnen sie zu befragen. Als Verdächtige. Die Jungs sind zwischen 14 und 16 Jahre alt. Werden stundenlang ohne Essen, Trinken und Eltern verhört. Und das Ergebnis der Befragung wird auf Band aufgenommen. Weiterlesen

Filme

Ich liebe Filme! Ich gehe gern ins Kino, esse gerne Nachos mit Käsesauce oder Popcorn und genieße es in einen richtig guten Film einzutauchen. Was ich im Kino nicht brauche sind Komödien und seichte Liebesfilme. Action und Fantasy-Geschichten allerdings sehe ich unglaublich gerne. In den letzten Wochen habe ich 2 Filme gesehen, die anders waren. Anders im Sinne, es waren keine Hollywood-Produktionen, obwohl amerikanische Schauspieler und einmal sogar ein amerikanischer Produzent beteiligt waren. In beiden Fällen wurde der Film von einem deutschen Schauspieler getragen. In einem alleine, im anderen gab es tatkräftige Unterstützung aus Hollywood. Weiterlesen