Verpeilt

Manchmal stehe ich ein wenig neben mir. Selten, aber doch!

Nach ein paar Rumlümmel-Tagen kam ich am Donnerstag schön langsam in die Gänge. Ich traf mich mit Mama und wir waren massieren und danach lecker essen! Am Freitag war es dann an der Zeit einen Gang zuzulegen. Training und einkaufen stand am Plan.

Und ich gestehe, ich musste mich überwinden! Dabei wusste ich, dass es mir danach besser gehen würde. Eine Überwindung war es trotzdem. Aber ich zog es durch. Nur halt ein wenig verpeilt…. Weiterlesen