Ein Geschenk

Gestern war ich mal wieder massieren. Hat mir meine Mutter zum Geburtstag geschenkt! Wir schenken uns unseren Masseur ja immer gegenseitig. Ich ihr zum Geburtstag, sie mir zu meinem und wir uns zu Ostern…. Und einmal im Jahr bekommen wir eine Massage gratis.
Und ich muss sagen ich bin heute noch ganz groggy. Er knetet uns ja von oben bis unten durch und lockert all unsere Verspannungen. Dabei werden wir von Musik eingelullt und die Wärmelampe sorgt dafür dass uns in den 1 ½ Stunden nicht kalt wird. Es ist also ein Rundum-Verwöhnprogramm. Und dabei schau ich immer total fertig aus. Vorher schau ich fertig aus, weil ich ungeschminkt und normalerweise mit fettigen Haaren aufkreuze und danach schau ich aus wie gerade aufgestanden. Was wahrscheinlich daran liegt, dass ich meistens einschlafe bei der Massage. Weiterlesen

Kleidergröße….

….. minus 1 Größe bei Hosen! Jippih!!!!!!!!!!!! Das Training und das Kalorienzählen hat es voll gebracht. Ich habe tatsächlich eine Kleidergröße bei den Hosen abgenommen. Das ist mir noch nie zuvor in meinem Leben passiert.

Und ich bin noch lange nicht fertig. Jetzt hab ich erst richtig „Blut geleckt“. Ich bin in einem richtigen Rausch. Zuerst habe ich fast meine Hosen samt Gürtel verloren und dann habe ich es echt gewagt mir eine Kleidergröße kleiner zu bestellen und ich bekomme die Hose tatsächlich ohne Probleme zu.

Diese Woche habe ich dann einen Pullover angezogen, den ich mir mal gekauft hatte, weil er mir vom Schnitt so gut gefallen hat, doch bisher traute ich mich damit nicht auf die Straße. Viel zu sehr konnte man bei dem Pullover meine Speckröllchen sehen. Anfang Dezember hatte ich ihn mal wieder probiert, als ich Kleidung für die Weihnachtsfeier gesucht habe, doch damals gefiel er mir an mir noch nicht wirklich. Weiterlesen