Schutzengel an Bord

Am Donnerstag fuhr bei mir definitiv mein Schutzengel mit! Die mir bekannte gefährlichste Kreuzung in Wien ist von der Altmannsdorferstrasse kommend, Richtung Schönbrunn abbiegend. Man kann dort dreispurig abbiegen. Doch in der eigenen Spur zu bleiben, ist für viele zu schwer! Mindestens einmal im Monat kann ich dort beobachten oder bin persönlich involviert wie es zu einem Fast-Zusammenstoß kommt.

Ich fahre dort immer sehr vorsichtig und am liebsten rechts aussen, da ich dort zur Not noch auf die Busspur ausweichen kann – so lange kein Bus, Taxi oder Fahrtendienst dort fährt. Wobei ich mir bei letzterem nicht sicher bin ob er das überhaupt darf…. Weiterlesen