Hallo Nachbar!

Da gehe ich am Montagabend, recht spät, von meinem Kurs nach Hause und genieße dabei die Sonne, als mir ein Radfahrer auf dem Gehsteig entgegen kommt. Radfahrer auf dem Gehweg mag ich zwar normalerweise gar nicht, aber der war nicht nur hübsch, sondern grinste mich auch freundlichst an und grüßte als würden wir uns schon seit einer Ewigkeit kennen.

Ein wenig verwundert, zauberte ich schnell ein Lächeln in mein Gesicht und erwiderte den Gruß fröhlich. Weiterlesen

Die Straße

1. Kapitel

Ich gehe eine Straße entlang

da ist ein tiefes Loch auf dem Gehsteig

ich falle hinein

ich bin verloren

ich bin ohne Hoffnung

es ist nicht meine Schuld

es dauert endlos wieder herauszukommen

2. Kapitel

Ich gehe dieselbe Straße entlang

da ist ein tiefes Loch auf dem Gehsteig

ich tue so als sähe ich es nicht

ich falle wieder hinein

ich kann nicht glauben schon wieder am selben Ort zu sein

aber es ist nicht meine Schuld

auch diesmal dauert es ewig wieder herauszukommen Weiterlesen