Black Mirror

Ich habe selten etwas so verstörendes gesehen wie diese Serie auf Netflix. Vor allem weil ich alles mit Horror normalerweise meide….

Wobei die Serie ja nicht unter Horror läuft. Eigentlich ist es Science-Fiction. Georg Orwell hätte sicher seine Freude daran…

Da ich mir schwer tue den Inhalt zusammenzufassen habe ich bei Wikipedia geklaut:

Black Mirror ist eine britische Science-Fiction-Serie von Charlie Brooker, die verschiedenartige Auswirkungen der Verwendung von Technik und Medien auf die Gesellschaft thematisiert. Die Handlung der jeweiligen Folgen ist in sich abgeschlossen und erzählt eigenständige Geschichten, weswegen die Serie den Anthologie-Serien zugerechnet wird. In einigen Folgen finden sich allerdings Bezüge und Hinweise auf Ereignisse oder Objekte anderer Folgen. Weiterlesen

How to get away with murder

Hab beim Stöbern eine „neue“ Netflix-Serie entdeckt. Also neu ist sie nicht, aber für mich halt.

Ich muss gestehen ich hatte ganz was anderes erwartet….

Trailer

Ich habe keine Ahnung wie nahe die Serie am echten Justizsystem von Amerika ist und ehrlich gesagt will ich es gar nicht wissen. Sollte nämlich nur ein wenig davon stimmen, sollte man sich dort eher nicht blicken lassen.. Weiterlesen

When they see us

Eine verstörende Kurzserie auf Netflix. Vor allem weil es eine wahre Geschichte ist. Und ein gewisser Donald Trump, damals noch Immobilienmogul eine Rolle spielt….

Im Frühling 1989 wird eine junge weiße Frau im Central Park vergewaltigt und fast tot zurück gelassen. Im selben Park, sind zur selben Zeit etliche schwarze und Latino-Jugendliche unterwegs. Sie belästigen Radfahrer, sind laut und die Stimmung ist aufgeheizt. Die Jugendlichen werden von der Polizei mitgenommen auf die Wache. In der Zwischenzeit wird die Frau gefunden.

Die ermittlenden Beamten finden heraus dass die Jugendlichen unterwegs waren und beginnen sie zu befragen. Als Verdächtige. Die Jungs sind zwischen 14 und 16 Jahre alt. Werden stundenlang ohne Essen, Trinken und Eltern verhört. Und das Ergebnis der Befragung wird auf Band aufgenommen. Weiterlesen

House of Cards

Netflix sei Dank, habe ich die Serie jetzt auch gesehen. Und es war echt der Hammer. Wobei ich sagen muss, dass ich sie mir parallel zu unserer Ibiza-Affäre angeschaut habe. Und die Ähnlichkeiten sind einfach ein Wahnsinn. Nicht dass ich österreichischen Politikern unterstellen will, dass sie einen Mord begangen haben oder einen Krieg anzetteln würden, nur um von sich abzulenken! Das sehe ich dann doch eher im Reich der Fiktion angesiedelt! Oder auch in Amerika? Aber der Rest. Welche Parallelen!

Was sie alles tun um ihre Macht zu erhalten! Die politischen Spielchen finden sich da und dort. Lügen und Intrigen, auf beiden Seiten. Verrat wo man hinschaut. Heute Freund, morgen Feind. Und umgekehrt! Wahlmanipulation. Winkelzüge. Korruption. Deals mit der Wirtschaft. Ausspionieren der eigenen Wahlbevölkerung. Die Menschen im Land für dumm verkaufen. Weiterlesen

Netflix ist zurück

Ich hatte es schon mal vor ein paar Jahren ausprobiert, bin aber nicht ganz warm geworden. Jetzt war es wieder so weit. Ich gönne mir gerade das Gratismonat und ich gehe davon aus, dass ich dabei bleibe.

Irgendwie ist Netflix wie eine Bücherzelle. Man bekommt etwas präsentiert und muss schauen ob man was findet dass einem gefällt. Was ich bei Büchern mittlerweile sehr schätze, aber von Serien noch nicht unbedingt so gewohnt bin. Viele Serien die ich sehr mag, hat Netflix nämlich nicht. Ich muss also aus dem vorhandenen Angebot auswählen. Weiterlesen

9-1-1

Und noch eine neue tolle Serie! Und diesmal sogar mit zum Teil bereits bekannten Schauspielern.

Am 9-1-1 Telefon wird man von Abby (Connie Britton – Nashville) betreut. Und je nach Notfall an Polizei oder Feuerwehr (+ Sanitäter) vermittelt. Und dann kümmern sich die Ersthelfer um einen.

Polizisten Athena (Angela Bassett -London und Olympus has fallen) ist eine taffe Polizistin mit einer schwierigen Familiensituation. Ihr Mann hat sich vor kurzem geoutet und trotzdem versucht sie die Familie zu retten. Bis sie drauf kommt, dass ihr Mann eine Beziehung mit einem anderen Mann hat. Sie ist der Typ super coole, korrekte Polizistin.

Bei der Feuerwehr haben wir ein tolles Team auch wenn die auch alle so ihre Problemchen haben. Ein schreckliches Geheimnis hat der Captain Bobby (Peter Krause). Ein toller Chef. Kompetent und gelassen in Stresssituationen, doch sehr abgegrenzt von seinen Mitarbeitern. Doch mit der Zeit erfährt nicht nur sein Priester sein Geheimnis, sondern auch seine Mitarbeiter. Dann gibt es natürlich auch den jungen Draufgänger Buck (Oliver Stark), der Dank seiner Uniform und seines Aussehens halb L.A. flachlegt. Bis er Abby näher kennenlernt. Zum Team gehören auch noch Hen (Aisha Hinds) und Chimney (Kenneth Choi). Natürlich auch mit eigenen Problemen.

Leider verlässt Abby nach Staffel 1 die Show, doch dafür gibt es einen tollen Neuzugang. Bucks Schwester (Jennifer Love Hewitt – Ghost Whisperer, Criminal Minds und für die Älteren hier Party of Five) kommt in die Stadt. Natürlich auch mit einem Rucksack voller privater Probleme. Und da Abby nicht mehr da ist, heuert sie in der Notrufzentrale an.

Was mir an der Serie wirklich gut gefällt, es werden nicht nur die Hintergründe und Probleme der Ersthelfer behandelt, sondern auch bei den Menschen in Not wird ein kurz vorher und auch manchmal nachher gezeigt. Und so reihen sich viele kleine Geschichten aneinander. Ich finde die Serie super-spannend und warte schon ganz aufgeregt auf Staffel 3.

© Libellchen, 2019

Arztserien

Ich habe zwei neue Arztserien für mich entdeckt „New Amsterdam“ und „Atlanta Medical„. Reingeschaut habe ich in beide weil ich ein paar der Darsteller schon kannte und bei beiden Serien bin ich hängen geblieben.

„New Amsterdam“ mit Ryan Eggold den ich bereits aus “ The Blacklist“ kenne, ist ein Krankenhaus in New York. Und Max (Eggold) ist der neue medizinische Leiter mit gesundheitlichen und privaten Problemen. Zu Hause kämpft er um seine hochschwangere Frau die dabei ist ihn zu verlassen, gesundheitlich bekommt er die Diagnose Rachenkrebs und beruflich startet er gerade neu durch. Weiterlesen