Zu viel des guten!

Als ich damals das erste Mal CNN wahrnahm war ich total begeistert. Da war unendlich viel Information vorhanden! Die kann man einfach so den ganzen Tag lang absaugen! Herrlich! Echt!

25 Jahre später gibt es Puls24. Einen 24 Stunden Nachrichtensender über Österreich! Also es gibt schon auch Nachrichten von der ganzen Welt aber der Fokus liegt auf Österreich. Das bedeutet 10 Minuten Pressekonferenz und Interview mit Andreas Gabalier über seine Pläne nächstes Jahr, 10 Minuten Fußballergebnisse der Bundesliga Österreich, usw.

Das ist jetzt nicht ganz dasselbe wie CNN. Eher das genaue Gegenteil! Es wird einfach jedes klitzekleine Detail total in die Länge gezogen. Die Moderatoren müssten sich jetzt eigentlich wie Kühe fühlen. Sie müssen jetzt auch wirklich alles immer und immer wiederkauen.

Wobei ich die Grundidee schon gut fand. Aber die Qualität ist echt mies. Ich finde die Moderatoren irgendwie aufgesetzt und ganz ehrlich einen Andreas Gabalier bei einer Pressekonferenz? Das ist echt Strafverschärfung. Natürlich müssen sie jetzt 24 Stunden füllen und da halt ein Ibiza Video nicht jede Woche in Österreich auftaucht, gibt es halt auch lange Zeiten einfach nix zum Erzählen. Also darf jetzt jeder eine Pressekonferenz abhalten. Jo super. Aber ich muss es mir ja Gott sei Dank nicht anschauen. Werde den Sender eher meiden, bis zu dem Zeitpunkt wo wirklich mal wieder was passiert und es sich auszahlt reinzuschalten.

Da erzählt gerade eine Journalistin – Eigenwerbung – „das erzählt wird was wichtig ist!“ Hahahahaha!!!! Also da habe ich noch nix gefunden bisher 😉

Achja. Andreas Gabalier macht jetzt sein großes Fan-Fest in München, weil die machen immer die Großevents! Offenbar gibt es da in Österreich keinerlei Möglichkeit dafür. Na dann. Ich schalt mal um….

© Libellchen, 2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s