Black Mirror

Ich habe selten etwas so verstörendes gesehen wie diese Serie auf Netflix. Vor allem weil ich alles mit Horror normalerweise meide….

Wobei die Serie ja nicht unter Horror läuft. Eigentlich ist es Science-Fiction. Georg Orwell hätte sicher seine Freude daran…

Da ich mir schwer tue den Inhalt zusammenzufassen habe ich bei Wikipedia geklaut:

Black Mirror ist eine britische Science-Fiction-Serie von Charlie Brooker, die verschiedenartige Auswirkungen der Verwendung von Technik und Medien auf die Gesellschaft thematisiert. Die Handlung der jeweiligen Folgen ist in sich abgeschlossen und erzählt eigenständige Geschichten, weswegen die Serie den Anthologie-Serien zugerechnet wird. In einigen Folgen finden sich allerdings Bezüge und Hinweise auf Ereignisse oder Objekte anderer Folgen.

Ja, die Beschreibung ist richtig, wenn auch bei weitem zu nüchtern für die Serie. Sie löst nämlich einiges in einem aus.

In Folge eins wird eine englische Prinzessin entführt und als „Lösegeld-Forderung“ wird verlangt dass der britische Premierminister vor laufender Kamera ein Schwein vögelt. Klingt schwachsinnig, wird aber noch schlimmer.

Natürlich will das niemand machen, will ja sicher auch niemand sehen. Und „natürlich“ sind bei diesen Überlegungen auch die Umfragwerte des Politikers interessant. Doch das Volk steht hinter ihm. So etwas abartiges kann er doch nicht machen!

Natürlich wird versucht die Prinzessin zu befreien, doch parallel wird versucht, zu tricksen. Ein Porno-Darsteller wird engagiert, auf den der Kopf des Premierministers raufprojiziert werden soll. Doch das fliegt auf und ein Finger der Prinzessin wird an einen Fernsehsender geschickt. Und plötzlich kippt die Stimmung. Plötzlich fordert das Volk, er solle sich doch nicht so anstellen und alles tun um die Prinzessin zu befreien….

Doch auch alle anderen Folgen sind nicht weniger verstörend, wenn auch jede ganz individuell ist. Es wird alles thematisiert. Social Media und unser Verhalten darin, wofür wir unser Geld ausgeben, wie wir uns in Shows selbst erniedrigen, was ein perfektes – weil implantierter Speicher – Gedächtnis anrichten kann, die Gaffer-Thematik und noch vieles mehr.

Ich bin erst in Staffel 2 und total geflasht. Ich habe das Gefühl bei einem schrecklichen Autounfall gelandet zu sein und meine Augen nicht von dem vielen Blut abwenden zu können.

Bei vielem wird in der Technik vorgegriffen – deshalb auch der Georg Orwell Bezug von mir – doch manches ist ja schon mehr oder weniger Realität. Da gibt es die Folge wo eine junge hübsche Frau zu einer Castingshow geht um zu singen. Und dort erklären sie ihr dann, nun ja, Sänger brauchen wir nicht mehr, aber in der Pornobranche könntest du groß rauskommen. Und was tut sie in ihrer Verzweiflung und ihrem benebelten Zustand? Sie stimmt zu. Und was macht ihr Freund? Er will sie rächen. Tut alles um auch in die Show zu kommen und droht dann sich umzubringen, wenn man ihm nicht zuhört. Und man hört ihm zu. Er sagt, was er sich denkt. Dass alles total verlogen und Scheiße ist. Und was ist die Konsequenz? Sie bieten ihm einen Job an….Und ja, man kann heutzutage in Zeiten der Social Media, aus Nichts Gold machen.

Wenn man sich von der Serie nicht nur berieseln lässt, sondern zulässt, dass die Botschaften der Macher ankommen, dann fühlt man sich ein wenig wie einem Horrorfilm. Nur dass wir mehr oder weniger im echten Leben von diesen Themen auch betroffen sind…

Und natürlich wird thematisiert wie fertig die Menschheit teilweise ist.

Ich bin mir nicht sicher ob ich hier lieber eine Empfehlung oder eine Warnung abgeben soll….

© Libellchen, 2019

 

5 Kommentare zu “Black Mirror

  1. Die neueste Staffel ist nicht mehr ganz so „toll“ aber die ersten beiden Staffeln sind schon der Hammer. Zumindest einige der Folgen. Die lassen einen ein wenig sprachlos zurück.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s