Was ist nur mit den Männern los?

Tja, also ja, er hat mit mir geflirtet. Vollgas!

Und ja, er hat zu Hause eine Frau sitzen! Die hat er mir konsequenterweise sechs Jahre verschwiegen…. Aber mittlerweile bin ich diesbezüglich ja enorm hellhörig. Da helfen auch keine netten Worte und Schmeicheleien. Wenn Mann sich unbedingt mit mir treffen will und dafür ein Monat braucht, dann frage ich schon mal nach warum. Und siehe da, Mann braucht erst mal eine Ausrede für die Frau zu Hause – mit der eh schon seit Jahren nichts mehr läuft – um sich mit mir treffen zu können.

Das war dann auch gleich das Ende.

Ich verstehe es nicht. Echt nicht. Keine kleinen Kinder und trotzdem werden Ehen oder Beziehungen – ich hab nicht so genau nachgefragt – nicht gelöst wenn man sich offenbar eh nichts mehr zu sagen hat….Nach anderen Frauen schaut Mann sich aber trotzdem um…..

Was soll denn bitte eine ergebnisoffene Affäre sein? Ist wohl so etwas wie „Wir sind ja eigentlich eh schon getrennt, ich muss es ihr nur noch sagen“ sprach er und tat es dann ein dreiviertel Jahr nicht…..

Mittlerweile denke ich ernsthaft darüber nach in ein Kloster zu gehen…

Naja, wenigstens habe ich es diesmal gleich herausgefunden bevor ich emotional beteiligt war! Und irgendwie habe ich jetzt auch gleich wieder viel mehr Zeit für mich, da es mit dem heissen Sex jetzt doch nichts wird! 😉 😀

© Libellchen, 2018

3 Kommentare zu “Was ist nur mit den Männern los?

  1. Pingback: Jahresrückblick | Libellchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s