Laxenburg 2018

Am Sonntag schlief ich mich mal wieder so richtig aus. Um halb 10 verlies ich langsam das Bett und machte mir mal einen Kaffee!

Nach dem Frühstück machte ich mich auch gleich auf den Weg. Mein Ziel war – das erste Mal heuer – der Schlosspark Laxenburg. Auch der ins ja bei der NÖ-Card inkludiert plus einer Gratisführung. Ich wohne jetzt seit 4 Jahren in unmittelbarer Nähe zum Schlosspark, doch eine Führung hatte ich jetzt noch nie. Es wurde also wirklich Zeit. Hinzu kam dass ich für die NÖ-Challenge für meinen Wohnort noch Minuten sammeln wollte. Ich verband also wieder mal ein paar Dinge. Tägliche Schritte für das persönliche Wohlbefinden, NÖ-Card einsetzen, Pokemons jagen, Bewegung in der Natur für die Seele und Minuten für meinen Wohnort. Ich mag es wenn ich mit einer Handlung gleich mehrere Dinge erledigen kann! 😉

Diesmal ging ich mal zur Abwechslung über die rechte Seite Richtung Franzensburg. Ich startete kurz vor 11 Uhr beim Haupteingang und konnte so auch noch die Matinee der Musikschule Biedermannsdorf-Laxenburg im Tempel mitnehmen. Ich hörte mir zwei Lieder an und ging dann weiter. Mein nächster Halt war der Wasserfall und dann ging es auch schon zur Franzensburg. Dort holte ich mir mein Ticket für die Führung und danach einen Kaffee und einen Eismohr im Kaffeehaus. Um 13 Uhr machte ich mich dann auf, auf das Dach der Franzensburg. Dort gibt es wirklich einen tollen Blick auf Wien auf der einen Seite, auf der anderen Seite konnten wir bis Rax und Schneeberg sehen. Die Führung war auch wirklich sehr informativ! Ich schätze nächstes Jahr mache ich dann die andere Führung!

Nach der Führung ging ich dann noch eine große Runde durch den Schlosspark. Ich weiß nicht wie viele Monster ich gefangen habe, aber für die NÖ-Challenge konnte ich 240 Minuten sammeln und 16.000 Schritte für mich persönlich. Auch meine Seele erfreute sich an dem grün, dem Vogelgezwitscher – ich konnte sogar einen Storch hören – und dem Wasser. Als Abschluss holte ich mir noch einen Kebap von einem wirklich tollen Laden den ich mir mit nach Hause nahm. Es war wirklich ein toller Sonntag!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

© Libellchen, 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s