Prater Wien

Am Samstag zückten wir mal wieder unsere NÖ-Card und zwar beim Riesenrad in Wien! Ich war noch nicht oft im Prater in Wien, im Gegensatz zu den meisten Menschen im Wiener Umkreis! Zum einen liegt das sicher daran dass ich nicht auf diese Hardcore-Überkopf-Anlagen stehe. Was ich immer gern gemacht hätte war das Spiegellabyrinth, doch das erlaubten die Grosis nicht. Was mich nicht reizte war die Geisterbahn – vor der hatte ich immer höllische Angst – und ich gestehe ich bin auch noch nie im Riesenrad gesessen!

Diesmal bekam ich die volle Ladung ab! Gratisfahrt im Riesenrad, ein violettes Einhorn erworfen, Spiegellabyrinth und Geisterbahn. Und als Abschluss einen echten selbstgemachten ungarischen Langos genossen.

Ein herrlich angenehmer Tag in Wien. Als Abschluss des tollen Tages habe ich dann noch auf dem Balkon in der Sonne gelesen.

Das Leben kann echt schön sein!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

© Libellchen, 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s