Luft raus

Am Samstag konnte ich wieder ein bereits bekanntes Phänomen beobachten. Die Reaktion des Körpers auf den Abbau von Spannung…

Die Prüfung war ja nicht ganz unwichtig für mein berufliches Leben und offenbar stand ich schon ganz schön unter Strom ohne es wirklich zu merken. Nachdem ich am Freitag dann alles zufriedenstellend erledigt hatte, fuhr ich noch schnell einkaufen und dann gleich nach Hause. Dort verbrachte ich den Nachmittag dann lasch auf der Couch. Ich war nicht wirklich motiviert etwas zu tun.

Obwohl es Freitagabend war, ging ich auch vor 23 Uhr schlafen. Ich war einfach nur fertig. Fast zwölf Stunden später verließ ich das Bett wieder. Aber nicht dass ich danach fit gewesen wäre. Ich schleppte mich wieder auf die Couch und gammelte dort weiter vor mich hin. Dazu legte meine Nase richtig los. Ich hatte schon gespürt dass da etwas drinnen steckt. Am Samstag kam es dann raus. Meine Nase lief den ganzen Tag.

Es ist für mich nichts neues dass der Körper total schlaff wird wenn eine Anspannung wegfällt. Überraschend war es diesmal für mich vor allem, weil ich die Anspannung nicht wahrgenommen habe! Erst als sie weg war fühlte ich den Unterschied.

Ich gönnte mir also einen total faulen Samstag. Vor allem auch da ich wusste, dass ich am Sonntag wieder gefordert werden würde….

© Libellchen, 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s