Energieschub

Ich überlege gerade ob Schub das richtige Wort ist….. Es ist Frühling. Die Sonne scheint. Die Temperaturen sind angenehm. Nach der Arbeit kann ich ein wenig am Balkon lesen und meine Haut schön langsam wieder an Sonne gewöhnen.

Vorige Woche war ich auf Kurs und diese Woche bin ich wieder retour im Büro. Und als ich am Montag ins Büro ging tat ich dies mit dem Gefühl wie nach einem Urlaub. Doch ich war nicht in Urlaub. Ich war im Dienst, nur halt nicht im Büro. Und ich habe großes vor. Ich will ein Plus auf der Zeitkarte aufbauen damit ich für die anstehenden Fenstertage keinen Urlaub brauche….

Ende April brauche ich zwei Tage, im Mai zwei Tage und noch einen im Juni. So sollte ich bis zum Sommer schön durchkommen. Der Montag begann gleich mal mit neuneinhalb Stunden Arbeitszeit. Und es fühlte sich auch gar nicht so an. Die Sonne schien ins Büro, das Fenster war offen, Frischluft versorgte mich mit Sauerstoff. Und so ging die Arbeit gleich viel schneller, lockerer von der Hand.

Eigentlich hatte ich die nächsten zwei Wochen nur einen Termin unter Woche – Reifen umstecken. Doch vor lauter Energie habe ich jetzt zwei mehr. Am Donnerstag treffe ich mich mit einer ehemaligen Kollegin und am nächsten Montag gehe ich statt Mrs. Wichtig zu einem Event. Sie hatte sich terminlich übernommen und mich gefragt ob ich einspringen will. Ein dienstliches Event. Natürlich in der Dienstzeit. Das wird zwar ein langer Tag werden, aber bei dem Wetter macht mir das gleich sehr viel weniger aus als im Winter!

Mal schauen was der Frühling noch so bringt für mich. Energie und gute Laune habe ich schon! 😀

© Libellchen, 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s