Back again

Nach eineinhalb Wochen Zwangsauszeit ging es am Mittwoch für mich mal wieder ins Fitnessstudio. Richtig motiviert war ich im Vorfeld nicht, aber zumindest schmerzfrei.

Im Studio war ich mit meiner nicht vorhandenen Motivation nicht alleine. Ein Trainer kam gerade aus dem Krankenstand retour und ein anderer Kunde kam gerade von drei Wochen Kur retour. Wir waren also ein Haufen nicht motivierter.

Ich hatte im Vorfeld beschlossen es ruhig anzugehen. Ich müsste ja nicht alle Übungen machen, nicht alle Wiederholung oder nicht die übliche Zeit am Kardiogerät.

Letztendlich habe ich nur eine Übung ausgelassen, die schon wenn ich total fit bin eine Herausforderung für meine Arme ist. Alles andere habe ich wie gewohnt durchgezogen und danach ging es mir wie gewohnt wieder total gut.

Der erste Schritt ist getan, jetzt kann die Trainingsroutine wieder anfangen!

Freu mich!!!

© Libellchen, 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s