Absage

Manchmal ist eine Absage einfach nur befreiend!

Für gestern war ein Blind-Date „geplant“. Er wollte sich treffen, doch meine vorgeschlagenen Termine am Montag oder Donnerstag ging bei ihm nicht. Wochenende wäre ihm lieber. Mir zwar nicht, aber ich lies mich breitschlagen.

Jetzt ist es nur so, dass ich Freitagabend normalerweise einfach nur geplättet bin. Da habe ich schon die Arbeitswoche hinter mir, bin fünfmal zwischen halb sechs und sechs aufgestanden und war schon das eine oder andere Mal trainieren. Zusätzlich hatte ich diese Woche noch die Geburtstagsfeier am Mittwoch.

Areatha hat am Montag in meinem Fitnessstudio zum Probemonat eingecheckt und hatte am Freitagnachmittag einen Termin mit dem Trainer. Das wollte ich mir nicht entgehen lassen. Bei der Vorstellung am Abend dann noch wo hin zu gehen und jemand Unbekannten kennen zu lernen, fühlte ich mich bereits zwei Tage vorher einfach nur müde.

Dazu hatte ich auch weder eine genaue Uhrzeit, noch einen Ort…. Er wollte sich am Freitag einfach melden wenn er wüsste, wann sein Nachmittagstermin vorbei ist. Und das ist etwas was ich schon gar nicht mag. Nach einer langen Woche, nach dem Training und dem einkaufen, nach Hause auf die Couch und dann nochmal irgendwann raus und irgendwohin gehen…

Ich habe dann im Laufe des Freitag auch abgesagt. Zuvor hatte ich mir zwei Tage eingeredet, dass ich nicht herausfinden werde ob es passt, wenn ich nicht hingehe. Aber, ich hatte einfach überhaupt keine Lust! Im Moment bin ich an einem Punkt, wo es mich einfach nervt, das ganze kennen lernen und daten. Viel lieber schnappe ich mir Abends ein Buch und lasse mich entführen in eine andere Welt.

Nach der Absage hatte ich zwar irgendwie ein schlechtes Gewissen, aber andererseits fühlte ich mich auch wirklich extrem erleichtert! Und ja, es war sehr schön und gemütlich auf meiner Couch! Eh nicht lang, der Schlaf kommt früh am Freitag…

© Libellchen, 2018

3 Kommentare zu “Absage

  1. Es passte ja schon in der Anwerbephase nicht 😉 Du magst gerne feste Termine, er nur lose Verabredungen. Außerdem sagt man Dates nach, die sich nicht auf einen festen Termin einlassen, dass sie noch auf was Besseres warten. Also war dein Tag bestens für dich gelaufen 🙂 Schade um die vielen Gedanken im Vorfeld.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s