Veranstaltungsmarathon

Bis 7. Jänner haben wir gebraucht dass wir alle Geschenke getauscht haben. Ein Grund war sicher auch die Tatsache dass ich über Silvester nicht im Land war. Trotzdem lange…. Es war aber insofern nicht so schlimm, da Aretha und ich, abgesprochen hatten was wir uns schenken. Der Veranstaltungsmarathon kann dann bald mal beginnen.

Zu einer Veranstaltung gehe ich jetzt doch noch, obwohl ich eigentlich ein wenig Abstand halten wollten. Also zwischen den Veranstaltungen. Aber ich wollte ihn mir einfach mal live anschauen und er ist nur einmal in Wien….

Beginnen werde ich mit Holiday on Ice mit Zweitmami – ihr Geburtstagsgeschenk von mir

Danach gönne ich mir Elmar Rassi mit der Schweineglückshow – einfach weil ich will

Kurz darauf bekam ich Roman Palfrader von Aretha – ich sag mal als Weihnachtsgeschenk

Im Februar schauen wir uns dann Falco-Das Musical an – mein Weihnachtsgeschenk an Aretha

Im März geh ich dann mit Zweitmami zur Eisprinzessin – mein Weihnachtsgeschenk von Papa

Und im Mai sind dann Pizzera & Jaus dran – das müsste dann das Geburtstagsgeschenk von Aretha sein 🙂

Und den nächsten Masseurtermin sind wir auch gerade am vereinbaren.

Dass ich die letzten Geschenke doch noch abgeholt habe, war aber ein wenig Überwindung. Nicht wegen Aretha, sondern weil ich einfach total schlapp bin. Am 6. 1. hatten wir telefoniert und ich habe Aretha gesagt dass ich am 7.1. trainieren gehen will und danach könnte ich bei ihr vorbei kommen.

Am 7.1. war es dann aber eine immense Überwindung es auch zu tun! Also zu ihr zu fahren war nicht so das Problem. Eher das Training davor. Ich schaffte es dann nur weil ich mir vorsagte „Sport gibt Energie“ und „Aretha ist kein Energieräuber“. Ich würde also zumindest gleich motiviert retour kommen, im Bestfall sogar fitter!

Also fitter fühlte ich mich zwar nicht, aber entspannter. Im Moment spüre ich meinen Körper nach dem Training noch sehr da ich nach meiner Trainingspause wieder alles schön spüre, aber meiner Seele tut er enorm gut! Und das ist ja schon was.

© Libellchen, 2018

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s