Zusammenhänge

Ein paar Dinge habe ich voriges Jahr wieder über mich gelernt….

Ich kann alleine sein – gut das wusste ich schon

Ich kann lieben – nichts neues

Ich kann wieder aufstehen – habe ich über die Jahrzehnte fast perfektioniert

Ich setze mich mit meinen Problemen auseinander – alles andere funktioniert auf Dauer sowieso nicht

Ich bin weit gelassener als früher – zumindest meistens

Ich bin immer noch nicht spontan – im Gegenteil damit wirft man mich regelmäßig aus meiner gelassenen Umlaufbahn

Ich vertrage Kälte nicht gut – wurde mir mal wieder richtig bewusst

Ich kann glücklich sein – aber nur wenn mir nicht kalt ist

Ich kann alleine glücklich sein – wenn es mir gut geht

Ich kann in Gesellschaft glücklich sein – wenn mir die Gesellschaft nicht meine Energie raubt

Wenn mir die Gesellschaft Energie raubt brauche ich große Energiereserven um drüber zu stehen

Wenn mir kalt ist, habe ich keine Energie

Dinge die im Sommer lästig sind, sind im Winter nervig

Menschen die mir im Sommer unrund entgegen treten, lächel ich weg

Menschen die mir im Winter unrund entgegen treten, rauben mir meine Energie

Will ich auch glücklich durch den Winter/Kälte kommen, muss ich dafür sorgen dass meine Energie hoch bleibt

Meine Energie halte ich hoch durch

  • Sonne – eher selten im Winter
  • Wärme – zu Hause kein Problem
  • Sport – regelmäßig ins Fitnesstudio und Infrarot, auch wenn es draussen stürmt
  • Menschen treffen die mir Energie geben – sind zwar selten, aber es gibt sie!
  • massieren – schön dass ich da jetzt einen Ganzjahresgutschein habe!
  • tolle Events – so was wie die Julia Engelmann muss ich öfter finden
  • Natur – dass ist aber eher der Frühjahr bis Herbst-Plan. So schön kann die Natur gar nicht sein, dass sie mir in der Kälte mehr Energie gibt, als die Kälte raubt
  • schreiben – manchmal schreibe ich mich sogar in einen Flow
  • Schlaf – ohne genügend Schlaf bin ich zu nichts zu gebrauchen
  • Musik – es gibt Musik die mich glücklich macht, ich sollte sie vielleicht öfter hören

Wenn ich meine Energie hoch halten kann, dann bin ich auch nicht so anfällig für unrunde Menschen. Dann kann ich auch drüber stehen wenn jemand mal wieder eine Ego-Schiene fährt….

© Libellchen, 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s