Wenn der Glaube Berge versetzt

Wenn ich daran glaube dass alle Männer nur das eine wollen, werde ich nur Männer kennen lernen die nur das eine wollen! Ich glaube aber daran es einen oder mehrere Mann/Männer gibt der Single ist/sind und zu mir passt/passen. Ich muss ihn/einen von ihnen nur noch finden!

Klingt einfach, ist es aber nicht. Wäre es einfach hätte ich ihn schon gefunden! Wobei ich vor dem süßen Typen definitiv nicht bereit war für den „Richtigen“. Vor dem süßen Typen und dem Tief danach, wusste ich viel zu wenig über mich. Ich kannte mich zwar, glaubte aber noch, nicht ich selbst sein zu dürfen. Danach lernte ich mein Selbstwertgefühl zu steigern und begann darauf zu warten dass mir das Schicksal schon jemand schicken würde. Tat es zwar, aber wieder nicht den Richtigen….

„Die reinste Form von Wahnsinn ist, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert“ Albert Einstein.

Wenn ich also so wie schon die letzten zwanzig Jahre darauf hoffe dass mir schon ein Mann über den Weg laufen wird, bei den Erfahrungen die ich damit gemacht habe, dann bin ich definitiv wahnsinnig!

Vor kurzem habe ich erst jemanden erklärt, dass sich nichts in seinem Leben ändern wird, wenn er selbst nichts ändert. Und jetzt nehme ich mich mal selbst bei der Nase! Die Anmeldung auf einer Dating-Plattform und das Treffen mit Männern ist auch etwas dafür tun! Ich lehne mich nicht mehr zurück und warte dass etwas passiert. Ich nehme mein Leben jetzt aktiv in die Hand. Ob das gut geht? Weiß ich nicht! Aber abwarten und nichts tun hat nicht so gut funktioniert!

Internet-Dating ist eine Möglichkeit jemand kennen zu lernen, raus gehen eine andere. Ich mache beides und irgendwann werden wir wissen, was der richtige Weg war. Die positiven und negativen Rückmeldungen halten sich in etwa die Waage. Manche finden es gut dass ich es mache, andere halten es für Zeitverschwendung. Kann euch aber egal sein, ist ja meine Zeit. Und ich bin mir der Risiken durchaus bewusst. Deswegen gebe ich aber noch lange nicht auf….

Und vielleicht reicht es ja auch einfach dass ich mit der richtigen Einstellung an die Sache ran gehe…. Denn wenn ich daran glaube dass ich im Internet jemand passenden finden kann, dann könnte es ja auch einfach passieren….

© Libellchen, 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s