Ein lästiger Frosch

Okay. Ich habe definitiv ein Händchen! Allerdings nicht für die tollen, unkomplizierten Männer dieser Welt!

Habe ich dem Frosch ganz nett geschrieben dass ich ihm leider sagen muss, dass es mit uns nix wird. Das es für mich nicht so schön war wie für ihn und dass er sich lieber nach einem Mädel umschauen soll, die ihn mag! Und dass ich dieses Mädel nicht sei. Und dass es mir leid tue.

Als Antwort kamen 10!!! WhatsApp Nachrichten. Warum? Ob ich nicht glücklich war? Was Schuld ist? Ich solle doch bitte mit ihm reden! …..Alle 10 kamen innerhalb von 8 Minuten!

Also versuchte ich es ein wenig forscher „Es passt einfach nicht!“

Was war die Gegenfrage? – Ob ich einen anderen habe

Nein. Passt nur einfach nicht! Fühle mich nicht zu dir hingezogen. Und er solle das einfach akzeptieren. Und dann habe ich ihn blockiert.

Blöderweise nur auf WhatsApp. Deshalb bekam ich dann auch gleich noch eine SMS. Blockieren sei einfach feige!

Also bekam er noch eine Antwort. Nämlich dass er mich in Ruhe lassen soll!

Antwort – Er wollte mich nächste Woche zum Essen einladen!

Und ich will meine Ruhe

Und dann die ultimative Frage! Ob ich es mir nicht nochmal überlegen will!!!

Ich – NEIN!!!!

Und dann kommt doch wirklich ein „Noch kämpfe ich um dich“

Daraufhin habe ich ihn großflächig blockiert!

Mein Spam-Filter hat übrigens gleich mal 10 SMS abgefangen…

Das ist doch nicht normal oder? Bitte sagt mir, dass es auch normale Männer gibt….

© Libellchen, 2017

11 Kommentare zu “Ein lästiger Frosch

  1. Es gibt normale Männer. Es gibt normale Männer. Es gibt normale Männer 😉

    Nur leider auch viele Spakos vorzugsweise im I-Net. Hast du keine extra Pre-Paid-Card nur für die Dates? Das hatte ich gemacht, damit ich die Karte im Notfall auch wegwerfen kann. Du ahnst gar nicht, WAS man alles bei Dates erleben kann. Hatte das mal eine Zeit lang recht exzessive gemacht. Allerdings mit einer Freundin zusammen. Wir haben uns immer gegenseitig überwacht, auch schon mal die Freundin mit zum Date genommen, dass sie sich den Spako von der Ferne ansehen kann etc. Eigentlich sollte ich darüber auch mal bloggen. Da waren wirklich lustig Geschichten dabei. Allerdings ist das für mich jetzt schon soooooo lange her, das ist schon nicht mehr wahr. Ich hatte damals Glück und traf bei einem Sporttreffen meinen Mann. Ich glaube, ich würde heute auch nicht mehr im I-Net suchen oder wenn, dann nur so als Zeitvertreib, so wie man früher in der Disko mal den Markt gecheckt hatte. Für Online-Datings muss man echt Humor haben 😉

    • Ich habe auch nie in Discos den Markt gecheckt. Ich hatte immer Beziehungen mit Männern die ich schon vorher kannte… Die einzige Beziehung die aus einem echten Date resultierte, war der Ex – weshalb ich danach auch jahrelang die Finger vom daten gelassen habe! Aber die Männer die mir das Schicksal bisher so geschickt hat, waren alle bereits vergeben….

      Ich will das ganze also ein wenig zielgerichteter angehen. Such Single-Mann im Internet und dann schauen wir mal ob es irgendwo funkt… Besser als es funkt und Mann ist vergeben…..

      Was einem auf dem Weg dahin alles so unterkommt, unterhält zumindest euch hier 😉

  2. Oh Gott, oh Gott. In letzter Zeit liest man auf Datingblogs öfter von solch dramatisierenden Männern. Hoffentlich geht der Trend bald wieder vorüber. Und nimmt direkt die Vollbärte mit. 😉

  3. Hach 🙂 Zum Glück war ich nur kurz mal im Internet für Bekanntschaften unterwegs. Von den drei Männern, mit denen ich mich getroffen habe, ist einer heute mein bester Freund und die anderen beiden waren sehr nett. Aber ich fand es damals schon krass, was man VOR dem Treffen schon zu lesen bekommen hat. Auf „Sorry, ich habe kein Interesse“ kam dann „Bist du frigide?“ und solche Nettigkeiten. Ugh.
    Aber es gibt normale Männer. Ich habe meinen an der Kasse eines Rockclubs kennengelernt. Er war der Meister der Kasse, ich stand auf der Gästeliste (weil ich was mit dem Sänger der Band hatte, ähem). Wir haben uns zwei Jahre sporadisch und ohne jede Hintergedanken (weil er liiert und ich halt mit dem Sänger nicht liiert haha) über Facebook geschrieben. Und erst zwei Jahre später hatten wir das erste Date. Nicht verzweifeln. Er wird auftauchen!

  4. Normale Männer? Was ist das?
    Meine Erfahrungen in den letzten Jahren waren auch erbärmlich. Ich denke, die Single-Männer sind nicht umsonst Single-Männer. Und die Guten haben sich einfach perfekt versteckt.

    • Es gab da mal eine Studio, wenn sich alle trennen würde die in einer unglücklichen Beziehung sind, wäre der Singlemarkt extrem groß 🙂

      Ich habe aber noch die Hoffnung dass mir ein „normaler“ Single-Mann unterkommt, den ich nach einer Trennung kennen lerne, bevor ihn sich eine andere krallt 🙂

      Tja, was ist normal? Normal für mich halt… Passend halt…. Schau ma mal. Noch finde ich das alles lustig und habe noch Hoffnung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s