Priorität 1

Schön langsam bin ich mir sicher eine Lernaufgabe dieses Lebens für mich herausgefunden zu haben!

„Mache niemanden zu deiner Priorität, für den du nur eine Option bist.“

Mein „Lieblingsspruch“! Weil er so wahr und doch so schwer für mich zu leben ist. Ich neige dazu andere Menschen an erste Stelle zu stellen. Das Wohl anderer, wenn ich sie mag, ist für mich wichtiger als meine eigenen Wünsche. Das tue ich nicht vorsätzlich, sondern automatisch. Ich richte mich nach anderen. Passe mich ihrer Geschwindigkeit an. Das wäre ja noch nicht so schlimm, doch wenn ich an die falschen Menschen gerate, dann reibt mich das auf. Meistens sitze ich dann irgendwann depressiv zu Hause rum und muss mich wieder hochrappeln.

Dabei wäre es so einfach. Es wird Zeit dass ich mir endlich etwas ganz bestimmtes merke!

„ICH bin die wichtigste Person in meinem Leben!“

Dinge bzw. Menschen die mir nicht gut tun, haben in meinem Leben nichts verloren! Menschen die mich wirklich schätzen, mögen mich auch dann noch, wenn ich nicht springe, wenn sie Zeit haben. Menschen die mich schätzen, kümmern sich auch um mich und nehmen nicht nur meine Kraft. Menschen die mich schätzen, interessiert es auch wie es mir geht und laden nicht nur ihren Mist bei mir ab.

Aber wie sollen mich andere Menschen wertschätzen, wenn ich noch nicht mal mit mir selbst wertschätzend umgehe? Wird Zeit dass ich sehr viel mehr darauf achte! Zumindest die innere Haltung stimmt mittlerweile. Ich weiß, dass ich Menschen verdient habe, die mir gut tun. Jetzt wird es nur noch Zeit darauf zu achten meine Zeit nicht an die falschen Menschen zu verschwenden!

© Libellchen, 2017

Ein Kommentar zu “Priorität 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s