Potenzialanalyse

Ich kenne jetzt endlich mein Potenzial! Obwohl. Nein, nicht wirklich. Viel Neues war ja echt nicht dabei! Ich bin zielorientiert und detailbezogen. Meide Misserfolge, bin entscheidungsfreudig, mag keine mehrdeutigen Situationen, rede lieber als zu streiten, strebe nach sozialer Akzeptanz und reagiere auf Belastung emotional. Wie gesagt alles nichts Neues. Was mich dann doch überrascht hat, ich bin angeblich null mitarbeiterorientiert. Darüber haben wir dann doch ein wenig geplaudert. Wie sich rausstellte habe ich den Test gemacht als mir meine Mitarbeiter mal wieder mit diversen Blödheiten gekommen sind – weniger Arbeit, nur die minderwertige Arbeit und mehr Geld bitte. Das dürfte sich ein wenig auf das Ergebnis ausgewirkt haben….

Also den Ist-Zustand hat das Tool recht gut beschrieben, jetzt bin ich schon sehr gespannt was mir die zwei Coachingstunden bringen werden… Bis Freitag muss ich mir jetzt mal überlegen, worüber ich mit meinem Coach reden will. Ich denke es wird um das Streben nach sozialer Akzeptanz und die emotionale Belastung gehen. Wobei auch diese Werte nicht übermäßig hoch sind. Doch das stört mich am meisten! Und ich denke auch, dass vor ein paar Jahren, die Werte wahrscheinlich weit höher waren. Mit dem Alter kommt aber halt wirklich auch ein wenig Gelassenheit.

© Libellchen, 2016

2 Kommentare zu “Potenzialanalyse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s