Stress pur

Heftiger Mittwoch. Noch heftiger allerdings der Donnerstag! Besprechung, Info-Veranstaltung, kurze Mittagspause, Besprechung, tanken, einkaufen, Auto ausräumen, Winterklamotten suchen und Reisetasche packen!

Und das Ganze noch total unmotiviert.

Es war mal eine tolle Idee! In Oberösterreich gibt es den Naturpark Kalkalpen. „Wunderschön“ haben alle gesagt die ihn kennen. Sicher toll zum Wandern! Aber bei zwölf Grad? Ich bin ja nicht gerade der Herbst-/Winterwanderer. Ich bin der Schönwetterwanderer. Am liebsten mag ich es mit 24 Grad und Sonnenschein.

Aber 12 Grad, stark bewölkt und a bissi Regen, törnt mich nicht gerade an. Blöd nur, dass ich zugesagt habe, dass Zimmer reserviert sind und ich eingeladen bin. Wir haben einen Deal – mit meiner Himalaya Kollegin aus der Bärenschutzklamm – ich fahre, sie und ihr Lebensgefährte zahlen mir die Unterkunft. Toll. Wäre nicht so ein mieses Wetter angesagt!

Ich schreibe dies übrigens am Donnerstagabend, vor der Wanderung. Für den Fall dass nichts mehr kommt, bin ich erfroren…..

Andererseits will ich so überhaupt nicht fahren, dass es schon wieder gut werden kann….

Möglicherweise werdet ihr es erfahren…..

© Libellchen, 2016

2 Kommentare zu “Stress pur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s