Red Bull Flying Illusion

Nach dem irgendwie enttäuschenden Cirque de Soleil, schmiss ich mich vors Internet und schaute nach ob ich nicht doch noch eine Karte für Red Bull Flying Illusion bekommen kann. Eigentlich wollten ja Margit und ihr Bruder hin, doch immer wenn ich gefragt habe, bin ich irgendwie vertröstet worden. Also ist es irgendwie eingeschlafen. Doch an diesem Wochenende beschloss ich einfach alleine hinzugehen – falls es noch Karten gäbe!

Ich suchte mir den Samstagnachmittag aus und versuchte eine Karte zu organisieren. Und es hat tatsächlich geklappt. Auch wenn ich keine Ahnung habe, wo ich genau sitze – ja immer noch nicht. Ich habe die Karte am 7. November bestellt und sie würden mir zugeschickt werden. Doch dann kam erstmal nichts – außer eine Belastung meiner Kreditkarte! Und dann wurde ich krank. Doch auch da kam keine Karte. Ich wurde aber schön langsam sauer.

Vorige Woche wollte ich dann anrufen. Da ich aber immer unterwegs war, beschloss ich am Donnerstag nach dem Training anzurufen. Als ich allerdings vom Training nach Hause kam, hatte ich einen Abruf in Anwesenheit. Und als ich anrief, meldete sich die Kartenstelle. Die Karte war zurückgekommen, da bei der Adresse die Hausnummer gefehlt hatte! Ups. Es könnte sein, dass ich da bei der Eingabe nicht richtig geschaut habe… Sie ersuchten mich die Karte bei ihnen abzuholen, was ich jetzt am 7. Dezember erledigen werde. Da bin ich sowieso wieder mit Öffis in der Innenstadt unterwegs, da kann ich auch noch dort vorbeischauen. Und dann weiß ich endlich wo ich sitze! Ich glaube das wird geil!

© Libellchen, 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s