Tsetse Fliege

Wo hatte sie sich bloß versteckt? Ich hab sie weder gesehen, noch gehört, noch gespürt dass sie mich gestochen hätte. Doch sie muss es gewesen sein, wieso sonst würde ich den ganzen Tag schlafen…?

Sind meine Energiereserven schon wieder aufgebraucht? Oder ist es der Schnupfen? Die letzte schlaflose Nacht? Oder alles zusammen?

Wahrscheinlich letzteres. Gegen den Schnupfen habe ich schon einen Tee getrunken. Geschlafen habe ich heute auch sehr viel und um meine Energiereserven kümmere ich mich ab Mittwoch. Denn da habe ich dann 3 Wochen Urlaub. Ich denke das wird machbar sein. Werde es mir mal bei einem Nickerchen durch den Kopf gehen lassen….

© Libellchen, 2015

4 Kommentare zu “Tsetse Fliege

  1. das war die ermüdende bergluft *lach* ich könnt heut aber auch ganzen tag schlafen – wären da nicht die zwei schnuckeligen jungs gewesen, die mich mittags besucht hatten, um die leckeren reste zu vernaschen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s