Hallo Nachbar!

Da gehe ich am Montagabend, recht spät, von meinem Kurs nach Hause und genieße dabei die Sonne, als mir ein Radfahrer auf dem Gehsteig entgegen kommt. Radfahrer auf dem Gehweg mag ich zwar normalerweise gar nicht, aber der war nicht nur hübsch, sondern grinste mich auch freundlichst an und grüßte als würden wir uns schon seit einer Ewigkeit kennen.

Ein wenig verwundert, zauberte ich schnell ein Lächeln in mein Gesicht und erwiderte den Gruß fröhlich.

Am Dienstag kam ich ein wenig früher nach Hause, läuft mir derselbe wieder über den Weg. Und wie sich rausstellt wohnt er auf der Nebenstiege. Ich weiß jetzt dass er kein Gärtner ist, obwohl er einen Garten hat, dass er sehr sportlich sein dürfte – also bei dem Body kann es gar nicht anders sein – und dass er selber kocht.

Schon komisch dass er mir gleich zweimal über den Weg gelaufen ist… Also der Nachbar ist weit hübscher, als der Nachbar mit den Milka-Herzen. Mal schauen wie oft ich ihm noch in die Arme laufe…

© Libellchen, 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s