Inselmänner

Fangen wir mal damit an, was genau ich damit meine…. Ein Inselmann ist ein Mann, wenn mich jemand vor die Wahl stellt – fang dir etwas mit diesem Mann oder gehe auf einen einsame Insel für den Rest deines Lebens – würde ich die Insel wählen!!!

Das „Problem“ ist, je älter und wählerischer ich werde, desto mehr Inselmänner gibt es… Ich hatte das immer für ein Gerücht gehalten, doch mittlerweile kann ich sagen, es ist wirklich so. Je länger ich alleine bin, desto größer die Ansprüche an die Männerwelt. Komisch oder? Sollte man nicht meinen, dass ich immer mehr verzweifelt werde… Schätze davon gehen die Männer aus. Oder wieso versucht es ein Typ seit 10 Jahren kontinuierlich bei mir zu landen, obwohl er schon sicher 20 Abfuhren erhalten hat….? Der wartet wahrscheinlich auf den Punkt, wo ich so richtig verzweifelt bin. Tja, da kann er lange warten!

Seit unserem Fest am Donnerstag, habe ich wieder 2 Inselmänner am Hals. Wahrscheinlich war ich zu nett! Man das nervt echt. Wieso können mich die verheirateten Männer nicht einfach in Ruhe lassen. Ich meine, ich kenne den einen seit 9, den anderen seit 10 Jahren, ich habe all ihre Avancen in den letzten Jahren abgelehnt, doch sie kommen immer wieder…. Momentan schickt der eine „liebe“ SMS und der andere spammt Whats-App zu. Ich verstehe nicht was das soll. Echt nicht.

Josef zum Beispiel hat mittlerweile die zweite Ehefrau. Er hat bei mir und Barbara, nebeneinander, während seiner ersten Ehe reingebraten. Ich gab ihm eine Abfuhr, er ging 2 Schritte weiter, probierte es bei Barbara und als auch die ihm abblitzen ließ, kam er zurück zu mir…… Irgendwann war er geschieden, da meinte er dann, jetzt könnten wir aber so richtig loslegen, da sagte ich wortwörtlich zu ihm „Josef, du bist keine Option für mich!“ Diese Abfuhr hielt ein halbes Jahr vor, dann kam er wieder an. Mittlerweile hat er die zweite Frau, ist annähernd genauso unglücklich wie in erster Ehe, was ganz sicher an seiner Frau und nicht an ihm liegt, und brät immer noch wie ein Weltmeister. Ich meine nach wie vielen Abfuhren hat er es wohl kapiert? Ich habe ihn 10 Jahre nicht angegriffen, wieso glaubt er dass ich meinen Meinung doch noch ändere…?

Herbert hingegen, der hält sich meistens zurück, doch jedes Jahr nach unserem Fest, ist er ein paar Tage nervig. Da glaubt er dann, ach keine Ahnung was er glaubt. Auch ihn habe ich nie angegriffen. Ja ich lasse mich anbraten, aber nur für den guten Zweck. Was 90 % der Jungs auch verstehen. Nur nicht Herbert. Der Umstand dass ich nicht schreiend vor ihm davon laufe, dürfte für Herbert Bestätigung genug sein. Dass ich mit allen gleich umgehe – und mit keinem nach Hause! – dürfte ihm dabei nicht auffallen! Seit vorigem Jahr ist Herbert verheiratet. Naiv wie ich manchmal bin, bin ich davon ausgegangen, dass ich daher in Zukunft meine Ruhe habe! Aber das war -natürlich?- ein Irrtum. Bin ich wirklich so komisch, weil ich so ein Verhalten nicht verstehe? Ich meine wieso heirate ich, wenn ich dann doch wieder andere Mädels oder Jungs flachlegen will?

Das ist genau die Art von Beziehung die ich NICHT suche. Einen Mann der mit mir zusammen ist, nur damit er mit jemand zusammen ist. Ich will wenn, dann eine richtige Partnerschaft, wo man einander genug ist. Und so lange mir der Mann nicht über den Weg läuft, werde ich die Insel, den Männern weiter vorziehen….

© Libellchen, 2015

Ein Kommentar zu “Inselmänner

  1. Pingback: Zickige Singleweiber | Libellchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s