Megabrunch

Nach dem Pflichtbesuch am Samstag war der Sonntag doppelt erholsam. Ich war mit 2 Freundinnen beim Brunch. 4 Stunden Frauengespräche und sehr leckeres Essen!

Habe richtig zugeschlagen so dass ich den restlichen Tag nichts mehr zum Essen brauchte. Und das Beste daran war, ich bin von zu Hause abgeholt worden, durfte am Rücksitz total entspannt mitfahren. Musste mich nicht konzentrieren und den Weg suchen. Musste nicht auf Parkplatzsuche durch den Einbahndschungel in Wien fahren.

Es sind halt doch die Kleinigkeiten die mich glücklich machen. Durch das mitfahren dürfen, schmeckte das Essen dann noch mal besser, als es sowieso schon war. Und so gab es Ham and Eggs, Lachs mit Toastbrot, Müsli, selbstgemachtes Erdbeerjoghurt und ein Nougatknöderl. Und dazu ein paar Frauengespräche – ein echt schöner, entspannter Sonntagvormittag, der nur durch einen noch entspannteren Sonntagnachmittag auf der Couch getoppt wurde.

© Libellchen, 2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s