Punkt 3 – Telefonnummer vom Vorhanglieferanten

Die war leicht organisiert. Dazu brauchte ich nur meine Mutter fragen. Für die Karnisen und Vorhänge habe ich ein Spezialservice. Ein guter Freund meiner Mutter hat ein Geschäft wo er so Dinge wie Vorhänge und dazugehörige Karniesen verkauft. Natürlich wäre ich von selbst nie auf die Idee gekommen ihn zu fragen ob ich bei ihm bekomme was ich brauche. Wobei ich sagen muss, ich war auch noch nie bei ihm im Geschäft!

Doch das werde ich sicher demnächst ändern. Doch zuerst muss ich ihn anrufen und ein Treffen vereinbaren. Er will nämlich auch vor Ort Maß nehmen. Das wiederum heißt, ich brauche einen Termin nach der Schlüsselübergabe. Und dann muss ich natürlich noch bei ihm im Geschäft schauen was ich so finde….

Außerdem bekomme ich bei ihm auch neue Überzüge für meine Matratzen, auch ein Tipp von meiner Mutter. Ich hätte sie wahrscheinlich wieder irgendwo überteuert gekauft. Aber mittlerweile kommuniziere ich ja recht breit was ich brauche, und so kommen die Menschen oftmals mit guten Ideen rüber. Okay, Margit ist alles andere als hilfreich, aber meine Mutter und der süße Typ haben mir schon einiges an Kopfschmerzen erspart!

© Libellchen, 2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s