Wunsch

Bei uns in der Arbeit gibt es 2 Möglichkeiten um zu Mittag essen zu gehen. Eine günstige und eine extrem günstige. Die extrem günstige Variante habe ich die ersten Jahre genutzt, bis mir auffiel, dass ich nach dem Essen immer Bauchweh hatte. Also ließ ich es bleiben und stieg auf die günstige Variante um. Ich ging eigentlich immer mit demselben Kollegen essen, bis er beschlossen hat auf die extrem günstige Variante umgestiegen ist.

Da ich alleine nicht essen gehen will, habe ich mir mein Mittagessen mitgenommen. Und so hab ich mich heuer mit Weckerl und Aufstrich über Wasser gehalten. Doch vorige Woche hat es mir dann gereicht. Und ich hab zu einer Kollegin gemeint, es wird Zeit dass unsere neue Mitarbeiterin kommt, damit wir gemeinsam essen gehen können, da mir die Weckerl schon zum Hals raus hängen.

Das war am Donnerstag. Am Freitag schrieb mich ein Kollege von einer anderen Zweigstelle an, dass er in der Nähe sei und dass er gern mit mir essen gehen würde. Und so war ich am Freitag mit einem Kollegen Mittagessen und konnte mir die Weckerl sparen. Am Dienstag hat uns dann unser Chef eingeladen, am Mittwoch war ich mit ein paar anderen Kollegen essen und heute wurde ich zu gegrillten Garnelen eingeladen.

Und alles was ich dazu beigetragen habe war, mir zu wünschen dass ich zu Mittag mal wieder was anderes zwischen die Zähne bekomme als die Weckerl vom Bäcker. Immer wieder herrlich wenn sich Wünsche so prompt erledigen.

© Libellchen, 2012

2 Kommentare zu “Wunsch

  1. Alleine Essen ist aber auch doof… genau deshalb gehe ich momentan auch nicht in die Mensa, sondern überbrücke die Zeit mit Brezen und bin dann am Verhungern, wenn ich nach Hause komme und endlich kochen kann. Also: ich wünsch mir jetzt auch mal was anderes als Brezen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s