Guten Rutsch!

Und wieder ein Jahr vorüber – und was für eines!

Vom tiefsten Tief zu höchstem Glück. Nun ja, falls das mit dem höchsten Glück nicht stimmt, bin ich auch nicht böse. Aber mal im Ernst. Voriges Jahr zu Sylvester. Wir saßen zu viert, mit verheulten Augen bei einem Freund rum. Nun, besser als alleine, aber definitiv am unteren Rand eines schönes Abends. Wir haben uns gegenseitig geholfen an diesem Abend und das war gut so. Doch uns ging es einfach allen nicht gut. Alle 4 hatten wir Kummer und wussten nicht was das Leben noch so für uns bereit halten würde, doch einer Sache waren wir uns sicher – es kann nur besser werden!

Und was mich betrifft, so stimmte das auch. Im Juni waren wir, dieselben 4 Personen, gemeinsam in Urlaub. Da ging es schon ein wenig besser – aber noch immer weit entfernt von gut. Wir waren noch immer füreinander da und sind es noch heute. Mal brauchen wir uns mehr, mal weniger. Doch wenn ich etwas aus diesem Jahr mitnehme, dann dass ich Freunde habe, die auch dann für mich da sind, wenn es mir richtig mies geht. Und was will man mehr?

Nun, ich will noch einiges, auch wenn ich mit dem bereits erreichten, durchaus zufrieden bin. Und das ist es doch eigentlich, oder? Zufriedenheit zu erlangen. Mit dem genug zu haben was man hat, ohne seine Wünsche abzuschreiben. Ich habe nach wie vor unerfüllte Wünsche, andererseits habe ich 2011 etwas gefunden, womit ich nicht gerechnet habe – meine Mitte. Ich wusste gar nicht, dass es sie gibt, doch gefunden habe ich sie trotzdem. Ich agiere aus meiner Mitte heraus und das ist ganz ein anderes Gefühl, als vom Kopf heraus auf äußere Umstände zu reagieren.

Ich fühle mich gut und ein großen Anteil daran hat das Schreiben und natürlich auch eure Rückmeldungen. Ohne euch wäre ich heute nicht so ruhig und glücklich, wie ich es heute bin.

DANKE Euch!

Ich hab die besten Leser der Welt.

Ich wünsche uns allen ein tolles Jahr 2012. Mögen wir die Zweifel ablegen und mögen sich all unsere Wünsche erfüllen.

Guten Rutsch meine lieben Leser, wir lesen uns dann wieder nächstes Jahr!

© Libellchen, 2011

2 Kommentare zu “Guten Rutsch!

  1. Liebes Libellchen,

    „Vom tiefsten Tief zu höchstem Glück“, so ist das Leben…

    Ich wünsche dir für das neue Jahr ganz viel höchstes Glück und nur ganz wenige Talfahrten. Sie lassen sich nicht immer vermeiden, aber es kommt ja auch darauf an, wie man damit umgeht! Ich bin mir sicher, du schaffst das alles sehr gut!

    Bleib gesund und munter und bis bald,
    liebe Grüße,
    Sunny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s