Wünsche

Pass auf was du dir wünschst, es könnte in Erfüllung gehen.

Ich finde es immer wieder spannend wenn die Menschen überrascht sind, wenn ich tatsächlich das tue was sie sich von mir gewünscht haben. Wenn jemand zu mir sagt „lass mich in Ruhe“, dann tue ich das. Ich laufe der Person dann nicht nach und suche das Gespräch. Vielleicht bin ich da im Verhältnis zu anderen Menschen zu konsequent, aber so war ich schon immer. Und es ist auch nichts was ich unbedingt ändern will. Ich respektiere und akzeptiere die Wünsche meiner Mitmenschen.

Seit einem Jahr habe ich eine neue Mitarbeiterin. Wie haben sie ein halbes Jahr eingeschult und dann kam die erste Urlaubsvertretung. Da in der Vertretung noch einige Fehler passiert sind, haben wir danach weiter geschult. Ende des Jahres ist bei uns immer eine heiße Phase im Büro. Das Budgetjahr endet und bei uns heißt dass, jeder Euro der nicht ausgegeben wird, geht retour an den Geldgeber. In dieser Jahreszeit gibt es nichts Wichtigeres als immer ganz genau zu wissen, wie viel Geld bei welchem Budget noch vorhanden ist.

Und genau dass ist der Job der neuen Mitarbeiterin. Sie hat zu der Zeit bereits ein dreiviertel Jahr Rechnungen in Listen eingetragen. Ich dachte, sie kann es. Ich hatte mich geirrt. Genaues Arbeiten ist das um und auf. Doch das ist nicht ganz ihre Sichtweise.

Eines Tages kam sie alarmiert zu mir. Einer unserer Geldausgeber hat mehr Geld ausgegeben als er durfte. Alarm! Natürlich hab ich sofort zum Hörer gegriffen, ihn angegriffen und zur Rede gestellt. Ihr Glück war, er ist einer der netten. Denn er hatte nicht zuviel ausgegeben. Sie hatte ein Minus vergessen und somit eine Rechnung 3x gebucht. Zum einen war ich erleichtert, doch zum anderen war mir klar, wenn uns das beim Falschen passiert, kriegen wir ein Problem. Was ich ihr dann auch gesagt habe. Sie möge zukünftig doch besser aufpassen, bevor sie mich alarmiert. Worauf sie mir rotzfrech zur Antwort gab

„Hättest es ja kontrollieren können.“

Seitdem überwache ich jeden ihrer Schritte. Also jetzt nicht wirklich, aber ihre Listen werden von mir penibelst auseinander genommen. Was sie vielleicht nicht wusste, ich habe das kontrollieren von Zahlenkolonnen nicht nur gelernt und 5 Jahre damit mein Geld verdient, es liegt mir auch im Blut! Eine ganz besondere Gabe. In Excellisten Fehler zu suchen ist eine heimliche Leidenschaft von mir.

Gestern hab ich ihr einen A4 Zettel mit Ungereimtheiten überreicht. Das meiste waren Flüchtigkeitsfehler, doch bei einer Sache hatte ich absolut keine Ahnung, was da passiert sein könnte. Zumindest nicht ohne Gegenkontrolle mit den einzelnen Belegen. Noch so ein Steckenpferd von mir. Rechnungen mit Listen kontrollieren. Herrlich! Ich liebe es. Doch ich konnte mich beherrschen. Sie musste es ja irgendwann lernen. Also gab ich ihr den Auftrag den Fehler selbst zu suchen. Und ich wollte das Ergebnis noch am selben Tag von ihr wissen, weil ich für meine Meldung an den Geldgeber wissen musste, welche Zahlen nun die Richtigen waren.

Ihrer spontanen Antwort „Na unsere Zahlen sind richtig“ konnte ich nach den Erfahrungen die ich mit ihr schon gemacht hatte, nicht wirklich Glauben schenken. Sie fing also an zu suchen und nach ein paar Stunden hatte sie die Fehler tatsächlich gefunden. Sie hatte vergessen 2 Rechnungen einzutragen und 7 Rechungen waren mit dem falschen Datum in der Liste. Soviel zu „Na unsere Zahlen sind richtig.“

Als sie fertig war mit suchen, wollte sie dann auch noch von mir wissen „seit wann kontrollieren wir das denn?“ Wobei wir? Es hat nicht so ausgesehen, als hätte sie ihre eigenen Listen irgendwann mal kontrolliert.

Und ich kontrolliere ihre Arbeit, seit sie mich dazu aufgefordert hat!

© Libellchen, 2011

Ein Kommentar zu “Wünsche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s